Fuß-Schuh-Einlagen

Fuß-Schuh-Einlagen sind Hilfsmittel, die das Wohlbefinden verbessern sollen. Sind sie medizinisch indiziert (Hilfsmittel bei diagnostiziertem Krankheitsbild) spricht man von orthopädischen Einlagen. Daneben gibt es Schuh-Einlagen bzw. Einlegesohle, bei denen das subjektive Empfinden von Komfort im Vordergrund steht. Da sich beide Zielsetzungen nicht ausschließen, ist eine eindeutige Zuordnung nicht möglich, die Übergänge zwischen den Varianten sind fließend.

Dieser Beitrag wurde unter Stichworte veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind gesperrt